Ziele

Nahe Ziele


Beim FC Gommiswald steht der Kollegialismus ganz gross geschrieben und soll auch in der Zukunft erhalten bleiben. Wir möchten auch neue, zielstrebige und umgängliche Kameraden beim FC Gommiswald willkommen heissen können.


Wir freuen uns weiterhin auf eine hervorragende Zusammenarbeit mit dem FC Schmerikon, welcher sich uns gegenüber von Anfang an völlig offen und hilfsbereit gezeigt hat.


Dazu kommt, die Zusammenarbeit mit unseren Gönnern, Sponsoren und Partnern zu pflegen und aufrecht zu erhalten. Für ein erfolgreiches und gut funktionierendes Team sind loyale Gönner, Sponsoren und Partner notwendig.


In kommender Zeit erstreben wir auch das Ziel von der Firmenliga, die uns dazu dient, unsere Mannschaft im 2013 zu stärken und zu binden. Danach möchten wir, wenn alles klappen sollte den nächsten Schritt in die 5. Liga machen.


Der FC Gommiswald hat sich das Ziel gesetzt, in der Gemeinde, wie auch ausserhalb einen guten Ruf zu haben und Junge Leute dazu zu animieren sich sportlich beim FC Gommiswald zu betätigen.


Der FC Gommiswald wird auch durch seine zukünftigen Events einen starken Beitrag zu der Unterhaltung der Bewohner der Gemeinde Gommiswald, Ernetschwil und Rieden beitragen.


Wir wollen in der Zunkunft generell wachsen.






Ferne Ziele


Der Verein möchte unabhängig sein von Grösseren. Wir möchten ein eigenes professionelles Trainingsgelände, wo wir unsere Heimspiele bestreiten können. Wir wollen eine eigene Junioren Abteilung führen, wo wir den Kindern eine Fussballschule bieten können.