Letzte News

19. April 2016

FC Gommiswald am Frühlingsfest

Der FC Gommiswald wird am Frühlingsfest in Gommiswald am 30.04.2016 vertreten sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


18. Dezember 2015

Trainerposten: Zukunft ungewiss. Wird Coach Marcel Schumacher den FCG verlassen?

Nachdem Zeljko Acimovic sein Job als Co-Trainer beendet hat, stellt sich die Fragen wie weiter? Der Vertrag mit Marcel Schumacher wurde noch nicht verlängert. Damit ist noch nicht klar wer resp. ob Marcel Schumacher den Trainerposten weiter besetzen wird. Gerüchte zufolge wird Marcel Schumacher den Verein verlassen. In letzter Zeit wurde aber auch schon berichtet, dass er weiterhin als Cheftrainer beim FCG tätig sein wird. Per Ende Jahr stehen neue Vertragsverhandlungen an. Dann wird sich entscheiden wie es mit Marcel Schumacher weitergeht. Anfangs Januar 2016 werden wir eine offizielle Mitteilung machen.


17. Dezember 2015

Kaufen Sie jetzt ihren Weihnachtsbaum bei Hubert Bernet – Ihr Spezialist für Weihnachtsbäume


Hubert Bernet Weihnachtsbäume

8. Oktober 2015

Ein Sieg zum Saisonabschluss gegen den Zweiten!


Spielplan Saison 2015

Der FC Gommiswald gewann in einem sehr spannenden Spiel gegen den Favoriten Geberit mit 4:2!

Die Erwartungen waren weiss Gott nicht hoch vor dem Anpfiff, denn gem. Tabellensituation war Geberit klarer Favorit. Zudem der FC Gommiswald in den letzten Spielen eher enttäuschend war. Nicht desto Trotz startete der FCG fulminant und ohne Berührungsängste in das Spiel.

Bereits nach 4 Minuten schoss Sandro Baumann das 1:0. Das Spiel ging dann lange hin und her und war relativ ausgeglichen. Beide Mannschaften kamen zu Chancen. Das Spiel war zudem hart umkämpft und teilweise ging es ruppig zur Sache. Dementsprechend gab es viele Fouls bei beiden Mannschaften.

In der 31. Minute erhöhte der FCG durch ein wunderbares Tor von Simon Landolt auf Pass von Zef Dodaj auf 2:0. Dieses Tor war das Resultat einer schön herausgspielten Situation. Florian Bernet eroberte sich im Mittelfeld den Ball, passte auf Zef Dodaj in die lange linke Offensive, Dodaj sprintete Richtung linke Ecke und bediente perfekt der in der Mitte stehen Simon Landolt der eiskalt das Tor erzielte.

In der 38. Minute holte sich der wertvolle Stammverteidiger Kay Rudolf, der für seine sehr kämpferische Art bekannt ist die gelbe Karte.

Somit ging der FCG mit einer 2:0 Führung in die verdiente Pause.

Nach der Pause ging die Partie genau im gleichen Stil sehr hart umkämpft weiter. Für die Zuschauer war dies ein sehr attraktives Spiel. Es macht Spass solchen Fussball zu sehen. 3 Minuten nach Anpfiff in die 2. Hälfte verkürzte Geberit durch die Nummer 8 auf 2:1. Doch der FCG liess sich davon nicht aus der Ruhe bringen und erhöhte in der 54. Minute erneut durch Sandro Baumann auf Pass von Mario Bernet auf 3:1. Sandro Baumann erzielte das Tor nach einem kunstvollen Jonglieren. Das Spiel war geprägt durch Kampf und somit gab es sogar noch mehr Fouls als in der 1. Hälfte. Zudem Gelb-Rot für Geberit.

In der 62. Minute kam dann Geberit nochmals dem Unentschieden näher und schoss durch die starke Nummer 20 den Anschlusstreffer zum 3:2. Kurz vor Ende des Spiels erzielte aber erneut Sandro Baumann sein 3. Tor zum 4:2.

Somit gewann der FCG durch einen herausragenden Sandro Baumann und einer sensationellen Teamleistung verdient mit 4:2. Nicht zu vernachlässigen ist die sehr gute Leistung des Schiedsrichters – er hatte die sehr schwierig zu pfeifende Partie stets im Griff!



Spieldetails


    FC Gommiswald
Geberit    
     Resultat    
4
    2
         
     Resultat – 1. Spielhälfte
   
2     0
         
     Resultat – 2. Spielhälfte
   
 2     2
         
    Ballbesitz    
44%     56%
         
    Eckbälle    
3
    6
         
    Einwürfe    
23     20
         
    Schüsse aufs Tor
   
9     7
         
    Schüsse am Tor vorbei
   
2
    5
         
    Abseits
   
3     3
         
    Fouls – ohne Karten
   
17     15
         
    Einwechslungen
   
7     7



Tore, Assist
1:0, 4. Minute: Sandro Baumann
2:0, 31. Minute: Simon Landolt (Zef Dodaj)
2:1, 43. Minute: #8
3:1, 54. Minute: Sandro Baumann (Mario Bernet)
3:2, 62. Minute: #20
4:2, 76. Minute: Sandro Baumann (Mario Bernet)

Einwechslungen FCG
18. Minute: Simon Landolt für Mario Bernet
31. Minute: Marco Baronchellli für Patrick Lang
51. Minute: Mario Bernet für Zef Dodaj
53. Minute: Patrick Lang für Michael Gähler
54. Minute: Sebastian Landolt für Florian Bernet
61. Minute: Florian Bernet für Marco Baronchelli
71. Minute: Zef Dodaj für Sebastian Landolt

Bemerkungen
38. Minute: Gelb Kay Rudolf
Rot für Geberit



23. September 2015

Knappe Niederlage für den FCG im Kellerduell


Spielplan Saison 2015

Der FC Gommiswald verliert auch gegen den letztplatzierten Belimo knapp mit 4:5. Belimo war bisher punkte- sowie torlos in dieser Saison. Nach dem Spiel gegen den FCG konnten sie drei Punkte und fünf Tore auf Ihr Konto schreiben. Unter anderem war ein Eigentor, eine Offside-Position und ein verschossener 11-Meter zu reden.

Der FC Gommiswald verpasste auch den Belimo drei Punkte und verlor nach einen sehr spannenden Spiel unglücklich mit 4:5. Der entscheidende Treffer in der 64. Minute gab auf Grund einer angeblichen Abseitposition (und dies gleich zwei mal) zu sprechen. Doch die Proteste nützten nicht und das Tor zählte, was gleichzeitig eine weitere Niederlage für den FCG bedeutete.

Die Gommiswaldner hätten rein aufgrund des Ballbesitzes wenigstens ein Punktegewinn verdient. Zudem hatte der FCG auch klar mehr Schüsse und gefährliche Torsituationen.

Der FCG startete ziemlich gut ins Spiel und ging durch Sandro Baumann in Führung. Sandro Baumann ist während dem ganzen Spiel sehr positiv aufgefallen. 1 Minute später erzielte Belimo durch #11 das 1:1. In der 13. Minute ging dann Belimo sogar 2:1 in Führung durch #4. Fünf Minuten vor der Pause erzielte dann Mario Bernet auf Pass von Sandro Baumann den Ausgleich zum 2:2. Mit diesem Resultat gingen dann beide Mannschaften in die Pause.

Nach der Pause übernahm Belimo mit einem Doppelschlag die 4:2 Führung. Spieler #10 und ein sehr unglückliches Eigentor vom FCG. Der FCG antwortete prompt und konnte in der 61. Minute durch Sandro Baummann auf Pass von Daniel Gähler auf 4:3 verkürzen. In der 69. Minute sogar durch Sandro Baumann auf Pass von Stefan Eicher das Unentschieden erzielen. Nun war wieder alles offen und die letzten 10 Minute versprachen Hochspannung. Zwei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit erzielte die Nummer 6 von Belimo den erneuten Führungstreffer. Die Situation gab aufgrund einer zweifachen Offside-Position viel zu sprechen, jedoch zählte das Tor.

Das Spiel wurde immer ruppiger. Es gab zwei mal Gelb und wegen einer Tätlichkeit sogar Rot. Nun machte der FCG Dampf und kam in der letzten Spielminute zu einer Grosschance - der FCG erhielt einen Penalty. Leider verschoss der FCG diesen Penalty und Belimo ging als Sieger vom Platz.



Spieldetails


    FC Gommiswald
Belimo    
     Resultat    
5
    4
         
     Resultat – 1. Spielhälfte
   
2     2
         
     Resultat – 2. Spielhälfte
   
 3     2
         
    Ballbesitz    
44%     56%
         
    Eckbälle    
2     11
         
    Einwürfe    
13     32
         
    Schüsse aufs Tor
   
2     12
         
    Schüsse am Tor vorbei
   
3
    9
         
    Abseits
   
3     5
         
    Fouls – ohne Karten
   
6     8
         
    Einwechslungen
   
6     5



Tore, Assist
1:0, 8. Minute: Sandro Baumann (Daniel Gähler)
1:1, 9. Minute: #11
1:2, 13. Minute: #4
2:2, 35. Minute: Mario Bernet (Sandro Baumann)
2:3, 46. Minute: #10
2:4, 50. Minute: Kay Rudolf (Eigentor)
3:4, 36. Minute: Sandro Baumann (Daniel Gähler)
4:4, 69. Minute: Sandro Baumann (Stefan Eicher)
4:5, 78. Minute: #6

Einwechslungen FCG
Simon Landolt für Yannick Osterhuuis
Michael Koster für Daniel Eicher
Sebastian Dieziger für Patrick Lang
Zef Dodaj für Yannick Osterhuuis

Bemerkungen
52. Minute: Pfostenschuss FCG
80. Minute: Verschossener 11m FCG



Trainer gesucht!

Melde dich!
079 570 24 50

FCG Trainer gesucht

 
Nächstes Spiel

Meisterschaft

01.06.2016


FC Gommiswald

 vs. 

Geberit

 
Firmenmeisterschaft 2015
Rang Team Spiele Punkte
1
Baumann Federn 7
21
2
FC Geberit
8
13
3
Dieci Calcio
7
12
4
Trox Hesco
8
12
5
FC Walde
8
10
6
SC Benken
7
10
7
FC Gommiswald 7 10
8
Linth Playerz
7 6
9
FC Belimo
7
3
 
Spielstatistiken
Tore
Platz Name Tore
1 Baumann Sandro
5
1 Nushi Anton
4
2 Landolt Simon
2
3 Bernet Mario
1
3 Zef Dodaj
1
3 Oosterhuuis Yannick
1
4 Bernet Florian
0
4 Samuel Sutter
0
4 Kay Rudolf
0
 
Assist
Platz Name
Tore
1 Baumann Sandro
2
1 Landolt Simon
2
2
Bernet Mario
1
2
Zef Dodaj
1
2
Oosterhuuis Yannick 1
2
Bernet Florian
1
2
Samuel Sutter
1
2
Kay Rudolf
1

 
Torhütertrainer gesucht

Per sofort suchen wir einen Torhütertrainer. Bitte melde dich per Mail an info@fcgommiswald.ch oder per Telefon 079 570 24 50 bei Dario Baumann.

 
Unser Hauptpartner
Sponsoren